Innere Signalwarnhülse

Der Kern einer Rundschlinge kann von einer inneren Signalwarnhülse bedeckt sein. Dies ist eine rote Dyneema® oder orangefarbene hochfeste Polyester-Hülse, die anzeigt, wenn eine Schlinge beschädigt ist. Wenn die innere Signalwarnhülse sichtbar ist, ist die Schutzhülle bereits beschädigt und die Schlinge kann nicht mehr verwendet werden. Somit ist der Kern der Rundschlinge immer noch verwendbar und lediglich die Schutzhülle muss repariert oder ausgetauscht werden.

Dyneema® Innere Signalwarnhülse

Dyneema® hat eine hohe Schnitt-, Abrieb- und Stichfestigkeit. Selbst wenn die äußere Schutzhülle beschädigt ist. schützt eine Dyneema® innere Signalwarnhülse den Kern der Rundschlinge. Eine Dyneema® innere Signalwarnhülse ist in rot erhältlich, um sicherzustellen, dass sie auffällt und direkt erkennbar ist.

Dyneema® Eigenschaften:

  • Schnitt-, Abrieb- und Stichfestigkeit
  • Servicetemperaturbereich von -50°C bis zu +70°C
  • Extrem UV-beständig
  • Hervorragend auf (Meer-) Wasser und Feuchtigkeit
  • Gute Beständigkeit gegen Säuren und Alkali

Dyneema® Vorteile:

  • Extrem strapazierfähig und dehnbar
  • Keine Beschädigung der Nutzlast
  • Nachweisbare Erfolgsbilanz in vielen Branchen/Anwendungen
  • Chemikalienbeständig
  • Hohe Schnitt-, Abrieb- und Stichfestigkeit

Innere Polyester-Signalwarnhülse

Eine innere Polyester-Signalwarnhülse weist eine geringere Schnitt-, Abrieb- und Stichfestigkeit auf als Dyneema®. Die Polyester-Hülse wird in orange geliefert.

Polyester vs. Dyneema® im Vergleich

Polyester:

  • Abriebfest
  • Servicetemperaturbereich von -40°C bis zu +100°C
  • D:d Verhältnis ca. 1:2 mit kleinem WLL & 1:3 mit hohem WLL
  • WLL-Dehnung < 3 bis 5%
  • Bruchdehnung ≈ 8 bis 10%
  • Nimmt Wasser auf

Sandschutzfilter

Extreema® Schwerlast-Rundschlingen sind perfekt für Unterwasseranwendungen geeignet. Sie haben eine hohe Salz- und Chemikalienbeständigkeit. Allerdings gibt es beim Einsatz Ihrer Extreema® Rundschlinge für Unterwasseranwendungen einige Herausforderungen. Das Eindringen von Partikeln kann zu innerem Abrieb im Lagerkerngarn führen. In diesem Fall wird empfohlen, unseren Extreema® Sandschutzfilter als Innenhülse für Ihre Extreema® Rundschlinge zu verwenden.

Der Filter kann eine kleine charakteristische Öffnungsgröße von O90 < 0,036 mm haben, was zu einer guten Filterung führt und andererseits eine freie Flutung der Schlinge ermöglicht.

Sand filter